Sachleistungen

Stadt Köln - Ausleihmöglichkeit von induktiven Höranlagen bei Ratssitzungen

Allgemeine Informationen

Institution: 
Stadt Köln
Name: 
Ausleihmöglichkeit von induktiven Höranlagen bei Ratssitzungen
Kontakt: 
Dr. Günter Bell
E-Mail: 
behindertenbeauftragter@stadt-koeln.de

Beschreibung der Förderung

Die Stadt Köln bietet eine kostenlose Ausleihmöglichkeit von induktiven Höranlagen bei Ratssitzungen, um diese besser verfolgen zu können.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Die Ausleihmöglichkeit von Höranlagen ist vorzüglich für Menschen mit Hörbehinderungen in der Region Köln reserviert. Insgesamt stehen den hörbehinderten Personen 10 mobile Geräte zur Verfügung. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig, nur der Ausweis.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.