Sachleistungen

Stadt Hamburg - Blindenbüchereien

Allgemeine Informationen

Institution: 
Stadt Hamburg
Name: 
Blindenbüchereien
E-Mail: 
nbh@blindenbuecherei.de

Beschreibung der Förderung

Für blinde und sehbehinderte Menschen in Hamburg gibt es Blindenbüchereien, die Literatur für blinde erreichbar machen. Kostenlos können dort Blindenschriftbücher und Hörbücher ausgeliehen werden. Die Hörbücher und Bücher in Blindenschrift werden von den Büchereien in Eigenproduktion hergestellt und zur Verfügung gestellt. Auch eine Fernleihe ist möglich.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Der Service der Blindenbüchereien in Hamburg richtet sich an blinde und sehbehinderte Menschen.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.