Sachleistungen

Universität des Saarlandes - Computerarbeitsplatz für Blinde

Allgemeine Informationen

Institution: 
Universität des Saarlandes
Name: 
Computerarbeitsplatz für Blinde
Kontakt: 
Thorsten Kraemer
E-Mail: 
t.kraemer@sulb.uni-saarland.de

Beschreibung der Förderung

Die Saarländische Universitäts- und Landesbibliothek hat einen speziellen Blindenarbeitsplatz. Dieser hat einen extragroßen Vocatex Plus Bildschirm, der zeigt gedruckte Materialien oder digitale Informationen vergrößert an, Liest Texte vor, hat Anschluss an den Vocatex und Spezialprogramme wie JAWS und OpenBook. Nutzer des Arbeitsplatzes können unter anderem im Internet surfen, elektronische Dokumente aus dem Bibliotheksbestand lesen sowie Texte und E-Mails schreiben. Neben Studenten der Universität dürfen auch alle anderen sehbehinderten und blinden Leute des Saarlandes dieses Blindenarbeitsplatz nutzen.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Die Voraussetzung für die Förderung ist, dass der Student/ die Studentin eine Sehbehinderung hat.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.