Sachleistungen

Karlsruher Institut für Technologie - Mikroport-Anlagen in Hörsälen

Allgemeine Informationen

Institution: 
Karlsruher Institut für Technologie
Name: 
Mikroport-Anlagen in Hörsälen
Kontakt: 
Frau Scherwitz
E-Mail: 
angelika.scherwitz@kit.edu

Beschreibung der Förderung

Das Karlsruher Institut für Technologie legt großen Wert auf Chancengleichheit für behinderte Studenten. Daher gibt es diverse Förderprogramme. In den Hörsälen der Universität stehen Mikro Port Anlagen bereit, um hörgeschädigten Studenten das Verfolgen der Vorlesung zu Erleichtern.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Der Student muss am Karlsruher Institut für Technologie eingeschrieben sein. Es muss eine Hörbehinderung vorliegen.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.