Sachleistungen

Georg-August-Universität Göttingen - spezieller elektronischer Arbeitsplatz für blinde und sehbeeinträchtigte Studierende in der Staats- und Universitätsbibliothek

Allgemeine Informationen

Institution: 
Georg-August-Universität Göttingen
Name: 
spezieller elektronischer Arbeitsplatz für blinde und sehbeeinträchtigte Studierende in der Staats- und Universitätsbibliothek

Beschreibung der Förderung

Der PC-Arbeitsplatz im Learning Resources Center ist auf die Bedürfnisse der Studierenden mit Behinderung angepasst und bietet die Möglichkeit sämtliche elektronische Angebote und das Internet zu nutzen sowie Texte zu verfassen: zur Verfügung stehen ein Vergrößerungstisch, eine Braillezeile, ein Buchscanner, der Screenreader JAWS und Magic.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Dieses Angebot ist für alle Studierenden mit Behinderung bestimmt.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.