Leben neben der Uni

Stadt Bochum - Vermittlung von rollstuhlgerechten Wohnungen

Allgemeine Informationen

Institution: 
Stadt Bochum
Name: 
Vermittlung von rollstuhlgerechten Wohnungen
Kontakt: 
Heiko Stegmann
E-Mail: 
hstegmann@bochum.de

Beschreibung der Förderung

Im Sozialamt der Stadt Bochum können sich Behinderte Menschen die einen Rollstuhl benützen für eine „Barrierefreie“ (Rollstuhlgerechte) Wohnung vormerken lassen. Die vermittelten Wohnungen haben breite Türen, sind Stufenlos erreichbar und haben einen rollstuhlbefahrbare Dusche.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Menschen die auf einen Rollstuhl angewiesen sind und eine Wohnung suchen, können sich bei Sozialamt der Stadt Bochum melden.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.