Leben neben der Uni

Studentenwerk Frankfurt am Main - Möglichkeit der Mitunterbringung eines Blindenhundes im Wohnheim

Allgemeine Informationen

Institution: 
Studentenwerk Frankfurt am Main
Name: 
Möglichkeit der Mitunterbringung eines Blindenhundes im Wohnheim
Kontakt: 
Abteilung Wohnen
E-Mail: 
wohnen@studentenwerkfrankfurt.de

Beschreibung der Förderung

Das Studentenwerk Frankfurt am Main bietet die Möglichkeit der Mitunterbringung eines Blindenhundes im Wohnheim. Diese Möglichkeit besteht in den barrierefreien Appartements für körper- bzw. gehbehinderte Studierende. Es stehen derzeit insgesamt 6 Wohnhäuser mit 8 Appartements, davon 5 rollstuhlgerechte Appartements zur Verfügung.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Dieses Angebot richtet sich auf körper- und gehbehinderte Studenten der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Der Studierende muss im Besitz eines Behindertenausweises oder eines ärztlichen Attestes sein.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.