Leben neben der Uni

Stadt Herne - Stationäre Wohnmöglichkeiten

Allgemeine Informationen

Institution: 
Stadt Herne
Name: 
Stationäre Wohnmöglichkeiten
Kontakt: 
Petra Klose
E-Mail: 
petra.klose@lwl.org

Beschreibung der Förderung

Die Stadt Herne bietet stationäre Wohnmöglichkeiten für Behinderte. Ziel ist, den Behinderten ein möglichst selbständiges Leben in einer kleineren Wohnform zu ermöglichen. Das Angebot variiert von Wohnheimen bis zu Außenwohngruppen und Pflegeheimen für Behinderte.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Dieser Service wird an Behinderte mit Wohnsitz im Stadtgebiet Herne angeboten. Er eignet sich für Behinderte, die nicht selbstständig oder mit ambulanter Hilfe in ihrem eigenen Zuhause oder in der Wohngemeinschaft wohnen können. Der Umfang der Hilfe hängt vom Bedarf der jeweiligen Person ab.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.