Finanzielle Unterstützung

Stadt Duisburg - Bearbeitung des Finanzierungsantrags für Wohnraumförderung

Allgemeine Informationen

Institution: 
Stadt Duisburg
Name: 
Bearbeitung des Finanzierungsantrags für Wohnraumförderung
Kontakt: 
Amt für soziales und wohnen
E-Mail: 
amt-fuer-soziales-und-wohnen@stadt-duisburg.de

Beschreibung der Förderung

Es werden schwerbehinderten Personen Beratungen über Wohnraumförderprogramme des Landes NRW angeboten. Dessen Voraussetzungen, Anfälligen Baumaßnahmen im Eigenheimen, Miet- oder Eigentumswohnungen. Förderfähige Maßnahmen sind Rampen, behindertengerechte Küchen oder Badezimmer, Treppenlifte oder Hebeanlagen. Mit ihnen wirde der Finanzierungsantrag bearbeitet. Die Beratung ist kostenlos. Bei der Bewilligung des Förderdarlehens entsteht eine Gebühr in Höhe von 0.4% der Fördersumme.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Die Beratung ist für Behinderte Menschen und deren Angehörige.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.