Finanzielle Unterstützung

Stadt Köln - Befreiung von der Hundesteuer für schwerbehinderte Personen

Allgemeine Informationen

Institution: 
Stadt Köln
Name: 
Befreiung von der Hundesteuer für schwerbehinderte Personen
Kontakt: 
Josef-Rainer Frantzen
E-Mail: 
kassen-und-steueramt@stadt-koeln.de

Beschreibung der Förderung

Die Stadt Köln gewährt Befreiung von der Hundesteuer für schwerbehinderte Personen im Falle einer Schwerbehinderung von 100 Prozent.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Dieses Angebot können behinderte Personen in der Region Köln in Anspruch nehmen. Der Hund muss ausschließlich dem Schutz und der Hilfe der schwerbehinderten Person dienen. Die Befreiung von der Steuer gilt nur für einen Hund.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.