Finanzielle Unterstützung

Hochschule Ostwestfalen-Lippe - Befreiung vom Studienbeitrag

Allgemeine Informationen

Institution: 
Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Name: 
Befreiung vom Studienbeitrag
Kontakt: 
Frau Steinmeyer
E-Mail: 
sabine.steinmeyer@hs-owl.de

Beschreibung der Förderung

Studierende der Hochschule Ostwestfalen Lippe haben die Möglichkeit,

Beschreibung der Förderung

Studierende der Hochschule Ostwestfalen Lippe haben die Möglichkeit, eine Befreiung vom Studienbeitrag zu erhalten. Der Antrag auf Befreiung von der Studienbeitragspflicht kann wegen studienzeitverlängernder Auswirkungen einer Behinderung oder schweren Krankheit gestellt werden. Pro Antragstellung ist eine Befreiung für einen Zeitraum von maximal zwei Semestern möglich.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Voraussetzung für die Studienbeitragsbefreiung ist eine nachgewiesene körperliche Beeinträchtigung, die zur Studienzeitverlängerung führt. Der Antrag kann nur bewilligt werden, wenn durch die Krankheit oder Behinderung die Studierfähigkeit über längeren Zeitraum so erheblich herabgesetzt ist, dass ein ordnungsgemäßes Studium nicht möglich ist. Als Nachweis ist ein fachärztliches Attest oder ein anderes geeignete Gutachten vorzulegen, das Aussagen zu Schwere und Zeitraum der Behinderung bzw. Erkrankung beinhaltet.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.