Finanzielle Unterstützung

Studentenwerk - Fortlaufende BAföG-Zahlung bei Studiengangwechsel aus unabweisbarem Grund

Allgemeine Informationen

Institution: 
Studentenwerk
Name: 
Fortlaufende BAföG-Zahlung bei Studiengangwechsel aus unabweisbarem Grund
Kontakt: 
örtliches Studentenwerk

Beschreibung der Förderung

Studierende mit Behinderung, die einen Studiengangwechsel bzw. -abbruch erst nach Beginn des vierten Semesters vollziehen, können auch weiterhin ihren Anspruch auf BAföG-Leistungen behalten, sofern für den Abbruch bzw. Wechsel unabweisbare Gründe vorliegen.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Ein unabweisbarer Grund liegt vor, wenn die eingetretene Behinderung oder schwere Erkrankung dazu führt, dass die bisherige Ausbildung nicht mehr weiter durchgeführt werden kann bzw. der angestrebte Beruf nicht mehr ausgeübt werden kann. Vor Antragsstellung sollte geklärt werden, ob der beabsichtige Wechsel auch wirklich ein Fachrichtungswechsel ist oder doch eher eine Schwerpunktverlagerung.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.