Assistenzleistungen

Lebenshilfe Dortmund - Individuelle Schwerstbehindertenbetreuung

Allgemeine Informationen

Institution: 
Lebenshilfe Dortmund
Name: 
Individuelle Schwerstbehindertenbetreuung
Kontakt: 
Andrea Wisniewski

Beschreibung der Förderung

Die individuelle Schwerstbehindertenbetreuung ist eine ambulante Form der Eingliederungshilfe und richtet sich an Menschen mit einer Körperbehinderung, die auf Grund eines Unfalls oder einer sich nicht verändernden Erkrankung dauerhaft auf Unterstützung und Assistenz angewiesen sind.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Es handelt sich um ein gemeindeintegriertes Angebot, das dem schwerstbehinderten Menschen ein selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.