Assistenzleistungen

Stadt Hamburg - Fahrdienste für Menschen mit Behinderung

Allgemeine Informationen

Institution: 
Stadt Hamburg
Name: 
Fahrdienste für Menschen mit Behinderung
Kontakt: 
Grundsicherungs-und Sozialdienststelle im Bezirk des Wohnsitzes

Beschreibung der Förderung

FürbBehinderte Bürger der Stadt Hamburg, die auf Grund Ihrer Behinderung besondere Fahrzeuge benötigen, können Fahrdienste für Menschen mit Behinderung in Anspruch nehmen. Möglich sind Taxis, Spezialfahrzeuge mit Rampe zur Beförderung im Rollstuhl und Spezialfahrzeuge mit Rampe und Hilfestellung beim Verlassen/Betreten der Wohnung.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Das Angebot richtet sich an Menschen mit Behinderung, die besondere Fahrzeuge oder Hilfen benötigen.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.