Assistenzleistungen

Fachhochschule Fulda - Unterstützung durch eine Studienassistenz

Allgemeine Informationen

Institution: 
Fachhochschule Fulda
Name: 
Unterstützung durch eine Studienassistenz
Kontakt: 
Corinna Steinebronn
E-Mail: 
corinna.steinebronn@verw.hs-fulda.de

Beschreibung der Förderung

Die Studierenden mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankung benötigen auch persönliche Hilfen im Studium. Die Fachhoschule Fulda bietet eine studentische Hilfskraft, die die Behinderten im Verlauf ihres Studiums unterstützt. Studentische Assistenzen sind in der Regel Kommilitonen/innen aus demselben Semester. Sie stehen unter anderem für Assistenzleistungen wie das Mitschreiben in Veranstaltungen, Begleitgänge in die Bibliothek und Tipparbeiten, Texteingaben oder ähnliches zur Verfügung. Nicht möglich ist die Unterstützung im Haushalt, bei der Körperpflege oder bei der Freizeitgestaltung.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Das Angebot ist für alle Studierenden mit Behinderung oder chronischen Erkrankung bestimmt.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.