Assistenzleistungen

Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) - Möglichkeit von Video- und Hörübertragungen

Allgemeine Informationen

Institution: 
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Name: 
Möglichkeit von Video- und Hörübertragungen
Kontakt: 
Beratung für gesundheitlich beeinträchtigte Studierende
E-Mail: 
barrierefrei@europa-uni.de

Beschreibung der Förderung

An der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) besteht die grundsätzliche Möglichkeit, im Bedarfsfall Video- und Hörübertragungen in den Hörsälen GD HS1, GD HS6 sowie im Audimax im GD vorzunehmen. Diese erfolgen nach Vereinbarung mit dem Beratungsteam und dem IKMZ sowie nach Zustimmung der jeweiligen DozentInnen.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Dieses spezifische Angebot richtet sich an mobilitätsbeeinträchtigte Studierende.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.