Assistenzleistungen

Stadt Recklinghausen - Behindertenfahrdienst

Allgemeine Informationen

Institution: 
Stadt Recklinghausen
Name: 
Behindertenfahrdienst
Kontakt: 
Kreisverwaltung Recklinghausen

Beschreibung der Förderung

Die Stadt Recklinghausen bietet im Rahmen der Eingliederungshilfe einen Behindertenfahrdienst. Ziel ist, den behinderten Personen die Teilnahme im gemeinschaftlichen Leben zu ermöglichen. Die Leistungen werden von einem Sozialhilfeträger gewährt.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Dieses Angebot richtet sich auf behinderte oder von einer Behinderung bedrohte Menschen, die im Stadtgebiet Recklinghausen wohnhaft sind und durch ihre Behinderung weniger mobil sind.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.