Assistenzleistungen

Bezirk Unterfranken - Behindertenfahrdienst

Allgemeine Informationen

Institution: 
Bezirk Unterfranken
Name: 
Behindertenfahrdienst
Kontakt: 
Bezirk Unterfranken
E-Mail: 
bezirksverwaltung@bezirk-unterfranken.de

Beschreibung der Förderung

Menschen mit Behinderung soll in gewissem Umfang die Begegnung und der Umgang mit nicht behinderten Menschen und auch der Besuch von geselligen und kulturellen Veranstaltungen ermöglicht werden. Zu diesem Zweck können behinderte Menschen unter bestimmten Voraussetzungen die Beförderung durch den Behindertenfahrdienst in Anspruch nehmen. Die Beförderung durch den Behindertenfahrdienst stellt eine Leistung zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft dar.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Die Teilnahme selbst ist an bestimmte Voraussetzungen geknüpft, u.a. an den Besitz eines Schwerbehindertenausweises und den Eintrag bestimmter Merkzeichen. Gegebenenfalls muss im Einzelfall auch eine Begutachtung durch den Amtsarzt veranlasst werden. Sollten sie noch keinen Schwerbehindertenausweis besitzen, so erteilt Ihnen das für die Region Unterfranken zuständige Zentrum Bayern für Familie und Soziales in Würzburg gerne weitere Auskünfte (www.zbfs.bayern.deexterner Link; externer Verweis).

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.