Assistenzleistungen

Stadt Osnabrück - Rollstuhlbenutzer-Wohnungen

Allgemeine Informationen

Institution: 
Stadt Osnabrück
Name: 
Rollstuhlbenutzer-Wohnungen
Kontakt: 
Gemeinschaftliche Wohnberatung

Beschreibung der Förderung

Die Stadt Osnabrück verfügt über Rollstuhlbenutzer-Wohnungen. Die Wohnungen sind nach einer DIN Norm gebaut und speziell ausgestattet. Alle Räume sind z. B. stufenlos zugänglich, jede Wohnung hat Balkon, Loggia oder Terrasse, und auch einen Rollstuhlabstellplatz oder eine Garage.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Das Angebot können Rollstuhlbenutzer im Stadtgebiet Osnabrück in Anspruch nehmen. Die behinderten Personen müssen einen Wohnberechtigungsschein mit dem Vermerk "Rollstuhlbenutzer" besitzen. Der Wohnberechtigungsschein kann beim Wohnungsamt beantragt werden.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.