Assistenzleistungen

Stadt Mönchengladbach - Behindertenfahrdienst

Allgemeine Informationen

Institution: 
Stadt Mönchengladbach
Name: 
Behindertenfahrdienst
Kontakt: 
Petra Kühnast
E-Mail: 
Petra.Kuehnast@moenchengladbach.de

Beschreibung der Förderung

Die Stadt Mönchengladbach bietet ihren Einwohnern/innen einen Behindertenfahrdienst .

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Dieses Angebot ist reserviert für schwerbehinderte Personen, die in der Stadt Mönchengladbach wohnen. Behinderte müssen einen Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen "aG = außergewöhnliche Gehbehinderung" besitzen. Die Einkommensgrenze nach § 85 SGB XII darf dabei nicht überschritten werden. Für diesen Service werden keine Gebühren erhoben.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.