Assistenzleistungen

Stadt Gelsenkirchen - Sozialpsychiatrischer Dienst - BetreutesWohnen für psychisch Kranke

Allgemeine Informationen

Institution: 
Stadt Gelsenkirchen - Sozialpsychiatrischer Dienst
Name: 
BetreutesWohnen für psychisch Kranke
Kontakt: 
Caritasverband Treffpunkt - Kontakt- und Beratungsstelle für psychisch Kranke

Beschreibung der Förderung

Die Stadt Gelsenkirchen - Sozialpsychiatrischer Dienst organisiert Betreutes Wohnen für psychisch Kranke. Der Service wird geleistet von folgenden Organisationen: Caritasverband Treffpunkt - Kontakt- und Beratungsstelle für psychisch Kranke; Diakonisches Werk - Begegnungs- und Beratungsstelle "Kontakte"; Michaelshaus; Sozialwerk St. Georg e.V. - Betreutes Wohnen für psychisch Kranke; Verein zur Förderung psychosozialer Arbeit e.V. - Kontakt- und Beratungsstelle Nienhof.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Die Assistenz ist reserviert für psychisch kranke Personen, die in der Region Gelsenkirchen wohnhaft sind.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.