Assistenzleistungen

Stadt Bonn - Einrichtung eines persönlichen Schwerbehinderten-Parkplatzes

Allgemeine Informationen

Institution: 
Stadt Bonn
Name: 
Einrichtung eines persönlichen Schwerbehinderten-Parkplatzes
Kontakt: 
Stefan Bungard
E-Mail: 
stefan.bungard@bonn.de

Beschreibung der Förderung

Die Stadt Bonn bietet die Möglichkeit der Einrichtung eines persönlichen Schwerbehinderten-Parkplatzes. Der Parkplatz kann vor der Wohnung oder der Arbeitsstätte des Behinderten eingerichtet werden.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Der Service richtet sich auf Schwerbehinderte in der Region Bonn. Voraussetzungen sind, dass ein Parksonderrecht besteht und dass die behinderte Person selbst fährt. Die behinderte Person muss im Besitz eines Schwerbehindertenausweises und Schwerbehindertenparkausweises sein.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.