Assistenzleistungen

Stadt Bielefeld - Fahrdienst für Rollstuhlfahrer/innen

Allgemeine Informationen

Institution: 
Stadt Bielefeld
Name: 
Fahrdienst für Rollstuhlfahrer/innen
Kontakt: 
Sebastian Bittner
E-Mail: 
behindertenfuer@bielefeld.de

Beschreibung der Förderung

Die Stadt Bielefelds stellt Behinderten Menschen die außerhalb ihrer Wohnung auf einen Rollstuhl angewiesen sind oder das Merkmal „aG“ in ihrem Schwerbehindertenausweis haben können den Fahrdienst in Anspruch nehmen. Die Fahrten innerhalb und fünf Kilometer außerhalb des Stadtgebietes können kostenlos genutzt werden.

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Ambulant Betreutes Wohnen ist für Menschen mit körperlichen oder geistigen Behinderungen oder für Personen mit Suchterkrankungen.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.